Unser Mond im Teleskop

„Mondflug“ mit einem Teleskop von der Erde aus

Leider bleibt den meisten Menschen ein Mondflug verwehrt. Aber als „gefahrlose“ Alternative kann man prima von der Erde aus den Mond in einem Teleskop beobachten und sogar Fotos und Videos davon machen.

Folgende Filme wurden mit einem „handelsüblichen“ Teleskop (aus dem Fachhandel!) erstellt.

Bei einer Mondbeobachtung mit einem Teleskop schauen wir durch die Atmosphäre unserer Erde „hindurch“. Diese ist dauernd in Bewegung (z.B. wegen kalter und warme Luftmassen). Manchmal ziehen auch leichte Wolkenfelder durch das Bild – aber trotzdem sieht der Mond im „Fernrohr“ immer wieder schön aus. Und unsere Atmosphäre brauchen wir ja schliesslich auch, denn sonst könnten wir hier nicht mehr atmen oder leben.

Hier einige kleine Eindrücke vom Mond im Teleskop. In dieser Nacht war die Luftrecht ruhig und es konnten scharfe Videos gefilmt werden :

 

… nun mit ein wenig höherer Vergrößerung ….

 

… und noch einige Details mit höherer Brennweite …