Internationale Kontakte

Internationale Kontakte für die Zusammenarbeit

Ein vielschichtiges Programm lässt sich nur durch permanente Kontaktpflege im internationalen Raum erstellen. Dabei geht es nicht immer nur um reine Arbeitsthemen, sondern oftmals auch um die Begeisterung an den Themen Astronomie und Raumfahrt.

Hier mit Thomas Bopp, dem Co-Entdecker des großen Kometen Hale-Bopp.

Australien, 2012

Siding Spring Observatory, Australien

 

Bildveröffentlichungen mit dem Astrofotografen David Malin

 

 

Weitere Kooperationen finden Sie auch auf dieser Seite.